calenderbild
calenderbild
 
Best Price

Winteraktivitäten

Schneeschuhwandern

Wer es ganz ausgefallen mag, kann es auch einmal mit einer Schneeschuhwanderung versuchen. Hier kommen auch Nichtschifahrer so richtig hoch hinaus. Die richtige Ausrüstung können Sie sich bei den Sportpartnern im Ort leihen. Sie können dort auch geführte Touren buchen und sich das eine oder andere Highlight der Bergwelt um Radstadt zeigen lassen.

Radstäder Winterwanderwege

Rodeln

Mit der Rodel ins Tal sausen – das ist ein Spaß für die ganze Familie! In Radstadt zeigt Ihnen der Winter seine schönsten Kurven: Die 6 km lange Bahn mit 727 m Höhenunterschied zählt zum „Abgefahrensten“, was man sich auf Rodeln vorstellen kann. Die längste Rodelbahn der Salzburger Sportwelt ist täglich in Betrieb.

Eisstockschießen

Beim Eisstockschießen werden Sie unter Garantie sorglose und unbeschwerte Stunden verbringen. Urlauber sind gern gesehene Gäste am Eisstockplatz. Im Sportzentrum treffen sich Einheimische und Gäste und schon mancher hat bei einem gemütlichen Plauscherl mit Einheimischen neue Freundschaften geknüpft.

Pferdeschlittenfahrt

Unter den Kufen knirscht der Schnee - die Pferde schnauben und mit kraftvollen Schritten ziehen sie den Schlitten durch die verschneite Landschaft... Was ist romantischer als eine Pferdeschlittenfahrt?

Therme Amadé

In der Therme Amadé erwarten Sie verschiedene Solebecken zum Entspannen, ein Wellenbecken, ein beheiztes Außenbecken und eine Loopingrutsche für die Abenteurer.

Therme Amadé